«Von Sinnen»

EP:2016-4

Im Allgemeinen privilegieren wir in unserem Leben den Seh- und den Hörsinn. Das gilt insbesondere auch für das Lehren und Lernen, und damit für die Erwachsenenbildung.

Preis: 7.00 CHF

Preis für Mitglieder: 5.00 CHF

  • Beschreibung
  • Kundenmeinungen
  • «Von Sinnen»

    Im Allgemeinen privilegieren wir in unserem Leben den Seh- und den Hörsinn. Das gilt insbesondere auch für das Lehren und Lernen, und damit für die Erwachsenenbildung. Lehrpersonen verstehen es entsprechend gut, Informationen und deren Zusammenhänge zu visualisieren. Aber was ist mit den anderen Sinnen? Etwa mit dem Tastsinn, mit den Hautsinnen überhaupt oder mit der «muskulären Intelligenz», durch die wir z. B. unsere Gehweise unwillkürlich dem Boden anpassen? Und weshalb fehlen uns so oft die Worte, um Geruchs- und Geschmackswahrnehmungen angemessen zu beschreiben, obwohl uns diese Sinneseindrücke so stark berühren?

    >> Inhaltsverzeichnis

  • Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

    Sie bewerten den Artikel: «Von Sinnen»